About

WARUM ICH?

Als Journalistin, Medienfrau & Selbstständige habe ich selbst viele Jahre rund um die Uhr als Workaholic gearbeitet. Weil ich eine Menge an Energiereserven hatte, ging das erstmal sehr gut, ich liebe es zu arbeiten, wenn ich kreativ schaffen kann.

Dann kamen private Schicksalsschläge, drei wilde Hummeln und eine Krebserkrankung und ich musste feststellen, dass ich nicht WONDERWOMEN bin, sondern meine Traumata verdrängend im Schweinsgalopp ausgepowert durch mein Leben sprinte, in den vergangenen 10 Jahren recht nah am Rande des Nervenzusammenbruchs.

Anzunehmen was ist, hinzuschauen, woran ich was ändern kann und gut für mich selbst zu sorgen, das darf ich seit einigen Jahren intensiv lernen. Ein lang ersehnter Umzug aufs Land brachte dazu mehr Raum, Ruhe & die wundervolle nährende Nähe zur Natur.

Das Tempo rausnehmen, achtsam & bewusst im Moment zu sein mit geduldiger Selbstfürsorge übe ich täglich, mal gelingt es mir besser, mal schlechter, aber ich hab mich im Blick und durch die diversen Ausbildungen & die Selbstarbeit Einiges an Erkenntnis & Bewusstsein dazu gewonnen. Das möchte ich hier mit euch teilen.

Im Alltag nähre ich mich u.a. mit Achtsamkeitsmeditationen, Visualisierungsreisen, Waldbaden, ätherischen Ölen & Klängen & mit Schmuseeinheiten der Kinder & meiner Hündin Ella. Ich versuche dabei Körper, Geist & Seele abzuholen. Denn wir sind ein wundervolles Gesamtpaket, bei dem alle Ebenen integriert werden dürfen um wieder GANZ zu heilen.

HOLISTIC SOUL

Ganzheitliche Ansätze & außereuropäische Kulturen haben mich schon immer fasziniert. Während meines Ethnologie-Studiums an der FU Berlin vertiefte ich meine Faszination am „alten Wissen“ und tauchte ein in die Welt des Hinduismus, Buddhismus, Schamanismus & in die Rituale indigener Völker. Auch bei Reisen nach Australien, Neuseeland & Indien besuchte ich spannende kulturelle Projekte & Ashrams und erforschte deren kulturelle Praktiken.

ANALYTIC MIND

Als Reise- & Wissenschafts-Journalistin & TV Redakteurin habe ich Gespräche mit Menschen aus den verschiedensten Berufen und Nationen geführt und diese bildlich festgehalten. Von Traumforschern über Aboriginees bis zu Schizophrenie-Patienten war in Kontakt kommen, empathisch präsent sein und das Gegenüber über Fragen leiten, der Kern meiner Arbeit.

EXPERIENCER

Durch die persönliche Auseinandersetzung mit einer schweren Erkrankung, Todesfällen in der nahen Familie und das Leben als dreifache Mutter habe ich gelernt: Trotz schwerer Schicksalsschläge kannst Du Dich wieder aufrappeln, trotz „Diagnose“, Dich gesund & wohl fühlen. Gesundheit ein Prozess zwischen Ease & Dis-Ease, nicht das Gegenteil von Krankheit. Der Fokus auf das, was uns gesund hält, unterstützt & schützend wirken ist empowernd. Und genau darauf richtige ich meine Lebens-Praxis – annehmen, was ist – positiv ausrichten – Körper, Geist & Seele stärken.

LIFELONG LEARNER

In meiner Arbeit schöpfe ich aus einem reichen Erfahrungsschatz aus Studium, Fortbildungen & Lebenserfahrung. Meine persönlichen Erfahrungen und Kompetenzen führe ich im Bereich des mentalen & ganzheitlichen Coachings mit Schwerpunkt auf Stressabbau, Meditation, Selfcare & persönlicher Neuausrichtung weiter. Um tiefer zu gehen, arbeite ich dabei auch mit dem Unterbewusstsein in Form von Hypnose.

BODY MIND BALANCE

Vertieft durch eine Yoga-Lehrer-Ausbildung & diverse Seminare & Fortbildungen fließen Elemente aus dem indischen Körperverständnis, aus Yoga & den Chakren (Energiezentren) des Körpers, Lehren aus dem Buddhismus wie Achtsamkeit & Meditation, auch in Form von MBSR-Elementen, sinnliches Erleben von Klängen (Peter Hess) & ätherischen Ölen in meine Arbeit ebenso mit ein, wie Elemente aus meinem kommunikations- & sozialwissenschaftlichen Background & aus Coaching-Ausbildungen.

PERSONAL APPROACH als COACH & MENTOR

Mein Ziel ist es Menschen zu empowern ihre Träume zu leben. Eigenverantwortlich & selbstermächtigt. Alles, was du dafür brauchst, ist bereits in Dir!

Als Achtsamkeitslehrerin & zertifizierter ganzheitlicher Life Coach begleite ich Dich auf Deinem Weg ins Hier und Jetzt – dem Moment, in dem nachhaltige Veränderung möglich ist. Und genau hier kannst Du den Käfig Deiner eigenen begrenzenden Gedanken- & Handlungsmuster sprengen!

Als Mensch bin ich herzlich, empathisch und immer authentisch.

Ich freue mich Dich ein paar Schritte auf Deinem Weg zu begleiten.

Von Herzen,

Sarah